Lasst uns die #weltverbessern

Gemeinsam mehr bewegen – mit der Techniker und den FC St. Pauli Kiezhelden

Die Welt verändern beginnt im Kopf. Was wie eine angestaubte Floskel klingt, ist in Zeiten von sozialer Ungleichheit und Intoleranz aktueller denn je. Deswegen wollen wir mit unserer Aktion Weltverbesserer zum Nachdenken anregen.

Sei die Veränderung, die du in der Welt sehen willst!

Ghandi

Unsere Vision von einer besseren Welt beginnt bei den kleinen Dingen: jemandem die Hand reichen, ein Lächeln schenken und etwas Gutes für Andere tun. Wenn wir einmal anfangen, folgen auf die kleinen Dinge schnell große Taten. Taten, die unsere Welt und die Menschen, die in ihr leben, formen.

Wir tun etwas für die Gesellschaft, weil wir damit etwas für die Gesundheit tun.

Die Techniker

Unsere Verpflichtung gegenüber Gesundheit, Sozialem und Umwelt spiegelt das wider, was wir unter „Welt verbessern“ verstehen. Dieses Engagement teilen wir mit den FC St. Pauli Kiezhelden.

 

Die FC St. Pauli Kiezhelden und die Techniker unterstützen Weltverbesserer

Die Welt zu verbessern macht Spaß und das kann nun jeder selbst entdecken. Wir und die FC St. Pauli Kiezhelden bieten Dir hierfür die ideale Plattform.

Gemeinsam sind wir der Gegenentwurf zu starrem Denken. Wir sind flexibel und handeln auch so. Wir denken mit, fragen nach, beziehen Stellung und ecken damit auch mal an. Doch das tun wir nicht, um zu nörgeln, sondern um Dinge zu ändern. Diese Haltung braucht es, um die Welt gemeinsam ein Stück besser zu machen.

Sei auch Du dabei. Denn wer mit offenen Augen durch die Welt geht, dem fallen immer wieder Dinge auf, die verbessert werden können. Wir sind stark und können viel bewegen!

Auch interesssant

mehr #weltverbessern

Podcasts über Nachhaltigkeit
Bildung

Listening for the good

Hörenswerte Podcasts für eine bessere Welt

Ohren auf, jetzt wird gelauscht – und zwar nicht irgendeiner Playlist, sondern Podcasts. Die Themenvielfalt bei iTunes, Spotify und Co. ist riesig, aber wer genau hinschaut … nein, hört …, entdeckt spannende Folgen, die dabei helfen, das eigene Leben nachhaltiger und bewusster zu gestalten. Sich zu engagieren. Und der Natur zu helfen.

There is a bee on the roof Team
Interview

There is a bee on the roof!

5 Jungs aus Hamburg gegen das Bienensterben in ihrer Stadt.

There is a bee on the roof: Das sind fünf Freunde aus Hamburg, die gemeinsam gegen das Bienensterben und für ihre Lieblingsstadt kämpfen. Auf den Dächern Hamburgs geben sie Honigbienen ein Zuhause und gewinnen leckeren Honig. Mit uns haben die Jungs über ihr Herzensprojekt gesprochen.