weltverbesserer Gemeinsam geht’s besser

Gemeinsam geht’s besser

2020 hat uns ganz schön durchgeschüttelt. Einige kamen besser durch, andere traf dieses Jahr bis ins Mark. Jeder einzelne von uns und wir alle als Gesellschaft haben dabei eine Erfahrung gemacht: Wie es ist, wenn plötzlich gewohntes Terrain wegbricht und sich stattdessen Angst und Unsicherheit breit machen. Kurz: wie sich Krise anfühlt.

Kein schönes Gefühl. Es gibt Menschen, die kennen dieses Gefühl nicht erst seit Corona. Menschen, bei denen nicht immer alles glatt lief, Menschen die es schwerer haben, als andere.

Zum Glück gibt es aber auch die Anpacker da draußen, die mit einer gehörigen Portion Idealismus tagtäglich für eine bessere Welt kämpfen, indem sie diesen Menschen helfen.

Ihnen ist unsere neue Kampagne gewidmet. Denn auch wir, die TK und der FC. Sankt Pauli, tragen die gleiche Grundhaltung in uns:

Immer, wenn es mal nicht so gut läuft, geht’s gemeinsam besser.

Wenn unsere Gesellschaft Hilfe braucht, sind sie da.

Wenn deine Gesundheit Hilfe braucht, sind wir da.