Blogübersicht

Gemeinsam verbessern wir die Welt!

Filter:

Umwelt

Umweltbewusst in den Urlaub - 6 Tipps, die Du bei Deiner nächsten Reise umsetzen kannst

Tourismus schadet der Umwelt und dem Klima. Das ist eine einfache Tatsache. Die Universität von Sydney hat sogar herausgefunden, dass Tourismus für 8% der weltweiten Emissionen verantwortlich gemacht werden kann. Darum ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt, um zu fragen: Geht Urlaub nicht auch anders? Wir haben große und kleine Ideen gesammelt, mit denen Ihr fairer und umweltschonender verreisen könnt und trotzdem Spaß im Urlaub habt.

Umwelt

7 Fakten über Bäume: die Wundermaschinen der Natur

Bäume sind für die meisten von uns der Rohstoff für die Möbel in unserem Wohnzimmer oder das Papier, auf dem wir schreiben. Was vielen nicht bewusst ist: Bäume sind so viel mehr als das und spielen im Kampf gegen die Klimakrise eine besondere Rolle. Sie sind nämlich die einzigen Lebewesen, die in der Lage dazu sind, CO2 zu spalten und so zu filtern, dass der schädliche Kohlenstoff im Holz gebunden und der für uns so überlebenswichtige Sauerstoff zugleich freigesetzt wird. Wusstest Du nicht? Hier kommen sieben weitere Fakten über Bäume, die Dich zum Staunen bringen!

Lebensmittel-Verschwendung
Umwelt, Bildung

Aus Liebe zum Essen

Wie Du Food Waste vermeiden kannst

Die Verschwendung von Lebensmitteln ist ein gesellschaftliches Problem und reicht vom Feld bis auf den Teller. Wir machen auf Food Waste in Deutschland aufmerksam und geben Dir Tipps und Tricks zur Lebensmittelrettung.

Umwelt

Überall und ständig wird vorm Klimawandel gewarnt. Stumpfen wir dadurch ab und gewöhnen uns an die Gefahr?

Birgit Schneider, Professorin für Medienökologie an der Uni Potsdam, ist sich sicher: Es braucht eine andere Darstellung des Klimawandels, eine Herangehensweise zwischen der optimistischen Erwartungshaltung, dass die Technik uns retten wird und dem pessimistischen Warten auf die Apokalypse. Dabei fehlt noch ein smartes Narrativ: „Es ist falsch über Flugscham zu reden.“, sagt Birgit Schneider. Denn jeder allein kann diese Verantwortung nicht tragen. Vielmehr müssen wir begreifen, dass wir die Rettungsmittel, die wir brauchen, schon längst besitzen. Was sie damit meint? „ Stellt euch eine Stadt vor, in der alle Parkplätze in Parkanlagen umgewandelt wurden.“ Also Frau Professor Schneider: Wie müssen wir über das Klima reden, um es zu schützen?

Umwelt, Bildung

So schmutzig ist saubere Wäsche

Wie Du ökologisch sauber wäschst

Jedes konventionelle Waschmittel besitzt Inhaltsstoffe, die der Umwelt schaden. Wir verraten Dir, wie Du Deine Kleidung möglichst umweltschonend reinigen und dabei sogar noch etwas Geld sparen kannst.

Umwelt

Das nachhaltige Badezimmer: Clevere Tipps für ein sauberes Gewissen

Wenn der Wecker morgens klingelt, führt der erste Weg direkt ins Badezimmer. Wir benutzen die Toilette, gehen duschen, putzen uns die Zähne … Und ohne es zu merken, spült jeder von uns so schon am Morgen knapp 200 Liter Wasser und eine ganze Menge Chemikalien samt Mikroplastik den Abfluss hinunter. Wir wollten wissen: Geht es auch nachhaltiger? Die Antwort lautet: Ja, sogar ziemlich gut. Hier sind sieben Tipps, mit denen ihr eure Nasszelle mit wenigen Handgriffen in eine nachhaltige Wellness-Oase verwandelt.