Blogübersicht

Gemeinsam verbessern wir die Welt!

Filter:

(Bildquelle, ©️ Fabian Stürtz)
Science Slam, Interview, Bildung

Rainer Holl

Wie man mit Texten die Welt verbessert

Rainer Holl ist Autor, Poetry Slammer und Moderator der Weltverbesserer Science Slam Tour 2019. Ob er eher ein Macher oder Denker ist und wie er versucht, die Welt zu verbessern, erfährst Du hier im Interview.

Interview, Umwelt

Alter Kaffee, neue Form!

Ein Interview mit dem Kaffeeform Gründer Julian Lechner.

Das junge Unternehmen Kaffeeform macht Tassen aus Kaffeesatz. Der Gründer Julian Lechner spricht mit uns über das innovative, nachhaltige und soziale Konzept seines Berliner Start-ups.

Bina Nöhr #netzgegenplastik
Interview

Bina Nöhr

Modedesignerin & Fair Fashion Bloggerin

Be the change! Das ist Bina Nöhrs Leitmotiv – und sie geht mit gutem Beispiel voran. Auf dem Blog der gelernten Modedesignerin, Stryletz, liefert sie daher nicht nur Mode- und Lifestyle-Inspiration, sondern bietet auch vielfältige Tipps zu den Themen Veganismus, Naturkosmetik und Fair Fashion.

Jenny Define #netzgegenplastik
Interview

Jenny Define

YouTuberin

Wenn Du die Welt verändern willst, musst Du etwas zu sagen haben. Und Menschen, die Dir zuhören. Jenny hat ihr perfektes Medium dafür gefunden: YouTube. Über 40.000 Menschen folgen ihrem Kanal. Eines ihrer Herzensthemen ist vegane Ernährung, denn Jenny isst aus Überzeugung keine tierischen Produkte. Was die Influencerin noch tut, um die Umwelt zu schonen, und was das mit Plastik zu tun hat, verrät sie uns im Interview.

Lena Suhr
Interview

Lena Suhr

Vegane Foodbloggerin

Die Welt zu verbessern ist echte Geschmackssache – und das nimmt Lena Suhr wörtlich. Bei der Hamburger Foodbloggerin dreht sich alles um die vegane Küche. Kreativ. Lecker. Und vor allem nachhaltig.

Charlotte Weise #netzgegenplastik
Interview

Charlotte Weise

Zero-Waste-Influencerin & Greenbloggerin

Früh übt sich: Bereits im Kindergarten und in der Schule hat die Hamburger Influencerin Charlotte Weise gelernt, wie wichtig Nachhaltigkeit, Bio-Lebensmittel und Naturkosmetik sind. Heute zeigt sie anderen Menschen über Instagram, YouTube und ihren Blog, wie man ein achtsames und nachhaltiges Leben führt. Uns verrät sie, wie sie es schafft, auf Plastik zu verzichten – und was jeder tun kann, um Plastik zu vermeiden.

Interview

Julia Schnetzer

Mikrobiologin

Was für ein Multitalent: Sie ist promovierte Mikrobiologin und lebhafte Science Slammerin. Warum? Weil sie großen Spaß daran hat, Menschen für Forschung und das Meer zu begeistern. Und das ist dringend notwendig, denn Makro- und Mikroplastik in den Ozeanen ist ein Problem, das uns alle betrifft. Wir haben mit Julia über die Ausmaße von Plastikmüll im Meer und die Auswirkungen auf Mensch und Tier gesprochen.